FAST LOVER

Fast Lover gibt es schon seit 1990. Allerdings hat die Band zwischendurch eine Pause von 15 Jahren eingelegt. Erst 2012 haben sich alle wiedergetroffen und nach dem ersten Treffen war klar: alle haben Bock, wieder Musik zu machen. Also haben die vier Rocker von Fast Lover die Instrumente abgestaubt und angefangen, einige der alten Lieder einzustudieren und aus vielen neuen Ideen tolle Songs zu machen. Mit diesen Songs hat Fast Lover zwei neue EPs aufgenommen, zuletzt die Mitte 2016 veröffentlichte EP „Hungry“. Darauf zeigt die Band abwechslungsreichen Hard Rock im Stil der 80er Jahre. Aktuell ist die Band wieder im Studio, um eine komplette CD mit alten und neuen Songs aufzunehmen. Am besten fühlt man die Energie und den Spaß aber bei Live-Auftritten. Schon in den 90ern hat Fast Lover es geschafft, bei vielen Auftritten, u.a. auch beim Wacken Open Air, eine große Fangemeinde aufzubauen. Und auch heute schafft die Band es jedes Mal, das Publikum mit coolen Riffs und eingängigen Songs zu begeistern.

Location:

Panoptikum

 

Spielzeiten:

21:15 - 22:00  /  22:20 - 23:05  /  23:25 - 00:10  /  00:30 - 01:15